language BGENDERU

Kanalisation des Wohnviertels „Pobeda" Stadt Burgas – 4. Etappe

Der Auftraggeber ist  das  Ministerium für Umwelt und Gewässer und der Auftauftragnehmer ist Alpine Bau, Österreich. Vodokanalstroy GmbH ist Unterauftragnehmer vom Teil D.

Das Objekt  wurde beim Vorhandensein von hohem Unterwasser ausgeführt, indem man Wellpoint- Anlagen und   wasserdichte Kunststoffschachte  verwendet. Die Sammler sind mit Durchmessern von ф315  bis ф1000. Die Gesamtlänge ist  2350m.