language BGENDERU

Abwasserpumpwerk Nr. 13 – 1.Etappe (vom System des Kurortkomplex Sonnenstrand – West)

Das tiefste Abwasserpumpwerk im Südostbulgarien -  ungefähr 9m  unter dem Niveau der Burgas- Varna-  Strasse und  ungefähr 10 m von der Straßenschulter entfernt.  Am Anfang wurde der Graben  befestigt und das Wasser wurde bis  eine Tiefe von 3m abgesenkt, und danach wurden  die  einzigartige  für Bulgarien Grabenverbausysteme zur Einsturzabsicherung von Gräben   von Thyssen Krupp aufgebaut, womit man Platz für den Aufbau vom Abwasserpumpwerk mit Abmessungen 24м х 9,60  geleistet hat. Der Aufbau des Abwasserpumpwerkes ist mit ununterbrochenem Wasserabpumpen  von 4  Punktbrunnenanlagen (Wellpoints) auf unterschiedlichen Höhen verbunden. Die Grabenverbausysteme zur Einsturzabsicherung wurden auch als Außenschalung  verwendet. Der Auftraggeber ist einer der größten  Investoren  an der Schwarzmeerküste – Fort Nox GmbH, der zugleich einer der größten  Importeure  vom  Bewehrungsstahl in Bulgarien ist.